SnowBOX HomeSnowBOXPOWDERstream EmissionsschutzFeuerwehrKontaktSnowBOX weltweit
Diese Seite auf DeutschThis site in english    
 

Einsatzbereiche

Ob als mobile Anlage oder individuell geplante Festinstallation - die SnowBOX eignet sich für die unter­schiedlichsten Anwendungsbereiche wie z.B. Events, Dekorationen, TV-Produktionen oder zur Installation in Freizeitparks, Skigebieten, Wintersportarenen und Skihallen.

SnowBOX-Einsatz in Skihallen

Die SnowBOX produziert kompakten Schnee, der durch Haltbarkeit und Präparierbarkeit überzeugt. Die hohe Schnee­qualität macht das System zu einer perfekten Lösung zur Schneeerzeugung in Skihallen. Durch eine Kombination mit der innovativen Schneedüse SnowBOX POWDERstream ist es zudem möglich echten Pulverschnee herzustellen.

Pluspunkte der SnowBOX in Skihallen:
*            individuelle Planung der Schnee- und Kühlanlagen
*            zuverlässiges und bewährtes Schneeproduktionssystem
*            hohe Schneequalität
*            Pulverschnee in Kombination mit der SnowBOX POWDERstream
*            nur geringe Hallenkühlung notwendig
*            ökologisches Energienutzungskonzept
*            Ausführung als mobile Anlage oder Festinstallation

 

 

SnowBOX-Einsatz in Wintersportarenen

Aufgrund der steigenden Nachfrage wurde ein spezielles Angebot für Factory. Auf Basis der erprobten SnowBOX-Technik können zwischen direkt vor Ort erzeugt werden. Pisten können dadurch garantiert das Skisaison gesichert werden. Zudem eignet sich die SnowBOX Factory auch von Gletschern, um so deren Schmelze und Rückgang entgegenzuwirken, eines Schneedepots und die Nutzung des Angebotes von "Snow on Demand" Wintersportarenen eine weitere Möglichkeit sicher in die Saison zu starten. Durch "Snow on Demand" können sich Wintersportarenen ihre Schneedepots, ohne die Inves­titionskosten einer eigenen Factory, auffüllen lassen. Der mit der SnowBOX vorab produzierte Schnee kann so bei Bedarf genutzt werden.

Pluspunkte der SnowBOX in Wintersportarenen:
*            ganzjährig garantierte Beschneiung
*            individuelle Kapazitäten
*            Teillastfähigkeit der Systeme
*            zentrale oder dezentrale Platzierung im Skigebiet
*            ökonomische Energiekonzepte, die einen COP bis zu 4,0 ermöglichen
*            Schneedepotfüllung mittels "Snow on Demand"

Einsatzbereiche "Wintersportarenen" :
*            schneearme Tallagen
*            Skischul-Kinderwiesen
*            Übungshänge
*            stark beanspruchte Abschwingbereiche
*            ganzjährige Schneespielplätze
*            permanente Snowtubing- bzw. Rodelbahnen
*            Skisprungschanzen
*            Loipen
*            Gletscher

 

SnowBOX-Einsatz bei Events

Die mobile Variante der SnowBOX ist ideal für alle Arten von Events. Ob zur Beschneiung von Ski-, Snowboard- und Rodelrampen, Langlaufloipen, Mo­torschlittenbahnen, Schneebars, Apres-Ski-Partys, zum Schneemannbauen oder für Dekorationszwecke - die SnowBOX ist DIE Schneegarantie für IHRE Ver­anstaltung.

Pluspunkte der SnowBOX bei Events:
*            flexible Einsatzmöglichkeiten und hohe Zuverlässigkeit
*            ganzjährige Schneeproduktion
*            Produktionskosten sind in der Regel günstiger als
*            die Prämie einer Ausfallversicherung

Einsatzbereiche "Events":
*            Beschneiung von Ski-, Snowboard- und Rodelrampen
*            temporäre Langlaufloipen/Biathlonstrecken
*            Motor-/Hundeschlittenbahnen
*            Schneebars
*            Apres-Ski-Partys
*            Schneemannbauen
*            Dekorationszwecke
*            Snow Soccer
*            Watersliding
*            Schneespielplatz
*            uvm.

SnowBOX-Einsatz bei Spezialanwendungen

Auch in speziellen Anwendungsbereichen beweist die SnowBOX ihre Flexibilität und Leistungsfähigkeit. Ob für Filmaufnahmen, zur Eineisung von Eisflächen, zur Beschneiung eines winterlichen Tiergeheges in einem Zoo, als Abkühlungsbereich für Wellness- und Saunalandschaften oder als Attraktion eines Freizeitparks - besondere Einsatzbereiche oder kreative Ideen sind für das SnowBOX-Schneeproduktionssystem kein Problem. Auch für den Bereich der Industriean­lagen ist die SnowBOX optimal geeignet. Ein ökologi­sches Energienutzungskonzept bei Festinstallationen ermöglicht z.B. die Beheizung von angrenzenden Gebäuden oder die Aufbereitung von Warmwasser.

Pluspunkte der SnowBOX bei Spezialanwendungen:
*            individuelle Planung und maßgeschneiderte Anpassung durch
              hauseigene Forschung und Entwicklung
*            ökologisches Energienutzungskonzept
*            bewährte Technik

Einsatzbereiche "Spezialanwendungen":
*            Freizeitparks und Zoos
*            Wellness- und Saunalandschaften
*            Schnee- und Eisskulpturen
*            Eineisung von Eisflächen
*            Filmproduktionen
*            Schneedekorationen
*            Industrieanlagen